• Follow us

ANLAGENFÜHRER (m/w/d) - GLASTECHNIK (GEMENGEANLAGE, SCHMELZE)

Kipfenberg plant (Germany)
Mittwoch, March 23, 2022
Unbefristet

Als führender Medizinglashersteller für die Pharma-Industrie setzen wir zum kontinuierlichen Ausbau unserer Marktposition auf motiviertes und qualifiziertes Personal. Im oberbayerischen Kipfenberg beschäftigen wir rund 250 Mitarbeiter.
Unsere Zugehörigkeit zur Unternehmensgruppe SGD Pharma eröffnet jedem Einzelnen Perspektiven für Wachstum und persönliche Weiterentwicklung in einem internationalen Konzern.

Zur Erweiterung unseres Teams in der Abteilung Gemenge/Schmelze/Labor sind wir auf der Suche nach einem

ANLAGENFÜHRER (m/w/d) - GLASTECHNIK (GEMENGEANLAGE, SCHMELZOFEN)

zum Einsatz als Wannenführer (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

- Verantwortung für die Bedienung und Überwachung der Rohstoff-, Gemenge-, Schmelz- und Feederanlage, Scherbenrückführung, sowie sonstiger für den Schmelzprozess wichtiger Nebenanlagen.
- Behebung gravierender Störungen und Fehler mit Dokumentation im Schichtbuch, sowie unverzügliche Verständigung betroffener Abteilungen
- In Vertretungsfällen Labor: Prüfung der Vergütungsqualität und der Glasqualität (Glasdichtemessung, Blasenprüfung)

Unsere Anforderungen:

- Abgeschlossene Berufsausbildung (Industriemechaniker, Schlosser, Verfahrensmechaniker oder eine vergleichbare Qualifikation)
- Hohe Zuverlässigkeit und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
- Bereitschaft zur Arbeit im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb

Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem kollegialen Arbeitsumfeld und einer zukunftssicheren Branche, die Sicherheit eines Tarifvertrages mit attraktiven Konditionen (32 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, VWL, Zuschuss zur Altersvorsorge), sowie umfassende betriebliche Zusatzleistungen (Ergebnisbeteiligung, Fahrtkostenzuschuss, E-Bike-Leasing, Sport-Events).

Sie fühlen sich von dieser Ausschreibung angesprochen und möchten uns nun tatkräftig unterstützen? Dann bitten wir Sie um Übersendung Ihrer aussagekräftigen, vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Entgeltvorstellung) vorzugsweise als pdf-Datei per E-Mail. Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass unvollständige Bewerbungen nicht berücksichtigt und Bewerbungsmappen aus ökologischen und ökonomischen Gründen nicht zurückgesandt werden. Mappen werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens vernichtet. 

Bewerbungen richten Sie bitte an: karriere@sgdgroup.com

*** Wir weisen Sie darauf hin, dass die Verarbeitung Ihrer Daten auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG erfolgt. Die Speicherdauer beträgt dabei 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. ***