SACHBEARBEITER SUPPLY CHAIN (M/W/D)

Als führender Medizinglashersteller für die Pharma-Industrie setzen wir zum kontinuierlichen Ausbau unserer Marktposition auf motiviertes und qualifiziertes Personal. Im oberbayerischen Kipfenberg beschäftigen wir rund 250 Mitarbeiter.

Unsere Zugehörigkeit zur Unternehmensgruppe SGD Pharma eröffnet jedem Einzelnen Perspektiven für Wachstum und persönliche Weiterentwicklung in einem internationalen Konzern.

 

Zur Unterstützung unserer Produktionsplanung und Arbeitsvorbereitung suchen wir einen

 

SACHBEARBEITER SUPPLY CHAIN (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

• Fertigungssteuerung mit Erstellung von Planungs- und Fertigungsaufträgen, sowie Arbeitseinteilungen

• Ermittlung des Verpackungsmaterialbedarfs auf Basis der aktuellen Produktionsplanung und termingerechte Disposition

• Erfassung und Wartung der Artikelstämme und Stücklisten (SAP)

• Erstellung von Verpackungs- und Palettierungsspezifikationen (VPS)

• Überarbeitung der technischen und kalkulatorischen Daten für Budgeterstellung

• Mithilfe bei der Realisierung von Bestands- und Lieferzielen

• Mitarbeit bei der Ermittlung und Verfolgung von Kennzahlen (KPI), internationales Reporting

• Erstellung und Pflege von QM-Dokumenten

• Palettenverwaltung (Abstimmung/Pflege der Kunden-Paletten- und CPL-Konten)

• Stellvertretung des Leiters der Supply Chain

 

UNSERE ANFORDERUNGEN

• Betriebswirtschaftliches Studium (z. B. Bachelor of Arts oder vergleichbar)

• Alternativ: kaufmännische oder gewerbliche Berufsausbildung mit Erfahrung im Bereich Supply Chain (Logistik, Lager, Versand)

• Gute EDV-Kenntnisse (u. a. SAP)

• Selbstständige Arbeitsweise und hohe Eigenmotivation

• Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

• Durchsetzungsvermögen

 

WIR BIETEN Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer zukunftssicheren Branche, eine Ihrer Position angemessene Vergütung nach tariflichen Bestimmungen und umfassende betriebliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersversorgung, Ergebnisbeteiligung, Job-Rad, Sport-Events) an.

Sie fühlen sich von dieser Ausschreibung angesprochen und möchten uns nun tatkräftig unterstützen? Dann bitten wir Sie zur Prüfung Ihrer Eignung um Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) vorzugsweise als pdf-Datei per E-Mail. Bewerbungsmappen werden aus ökologischen und ökonomischen Gründen nicht zurückgesandt und nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

 

Bewerbungen auf diese Stellenausschreibung senden Sie bitte an: karriere@sgdgroup.com